Mobile-Apps automatisieren Kreditgeschäft

Im aktuell schwierigen Marktumfeld bleibt es für Banken eine der grössten Herausforderungen, einerseits Wachstumspotenziale zu heben und andererseits die Effizienz der Bankorganisation zu steigern. Nicht zuletzt die Kreditvergabe stellt dabei ein komplexes Handlungsfeld dar. Zinsniveaus befinden sich weiterhin auf historischen Tiefstständen. Zinserträge können damit nur durch Wachstum gesteigert werden, was aber nur dann zu einer Ergebnisverbesserung führt, wenn Betriebs- und Risikokosten in Schranken gehalten werden.

Mit der Lancierung ihrer White-Label-Apps für iOS und Android (siehe Artikel Big Data App schätzt Häuserpreise) zur Bewertung von Liegenschaften hat IAZI einen weiteren Beitrag zur Automatisierung des Kreditgeschäfts geleistet. Laut Marktstudien greifen rund 80 Prozent der Schweizer Bevölkerung via Smartphone aufs Internet zu, weshalb IAZI bei der Weiterentwicklung Ihres Datenangebots den Grundsatz Mobile First verfolgt. Namhafte Finanzinstitute wie die Basler Kantonalbank, die Bank Cler, die Clientis Gruppe sowie die PostFinance haben bereits die White-Label-Apps von IAZI unter eigenem Logo lanciert und verzeichnen ein reges Interesse für diese Dienstleistung bei den Endanwendern.

In einem ersten Schritt erhalten die App-Anwender nach einem Schnappschuss ihres Lieblingsobjektes eine Schätzungsbandbreite, die aufgrund des hedonischen Modells von IAZI am jeweiligen Standort ermittelt wird. Wenn der Anwender anschliessend seine finanziellen Verhältnisse erfasst, kriegt er umgehend Informationen, ob er sich das Objekt auf Basis der Richtlinien der Banken leisten kann und welche effektiven Zins- und Amortisationskosten anfallen. Somit sind die wichtigsten Angaben für ein Beratungsgespräch bereits gegeben. Letzteres lässt sich ebenfalls über die App anfordern.

Mit der kontinuierlichen Weiterentwicklung von Big Data Applikationen setzt IAZI damit seinen Weg als innovativer Anbieter in der Immobilienbranche fort. Dank der langjährigen Erfahrung, der schweizweit einzigartigen Transaktionsdatenbank und den internen IT- und Immobilienexperten können somit Projekte schnell und kundenorientiert umgesetzt werden.

Ballmer Roman
Ihre Ansprechperson
Roman Ballmer