Bilanzerstellung / Portfoliomanagement

Jährlich analysiert IAZI über 7’000 Renditeliegenschaften mit einem Marktwert von mehr als 150 Mio. CHF. Die eigenentwickelte Portfolio Management Software «REPM» gewährleistet dabei dank definierten Schnittstellen mit den üblichen Immobilienverwaltungs-Softwares einen reibungslosen Prozess für einen schnellen und fehlerfreien Datenaustausch. Ein erfahrenes nationales Experten-Netzwerk hilft, jederzeit die notwendigen Ressourcen sicher zu stellen, und steht ein für marktnahe Bewertungen.

IAZI bewertet sowohl nach Schweizer als auch nach internationalen Bewertungs- und Rechnungslegungsstandards, insbesonders IFRS/IAS, Swiss GAAP FER und Swiss Valuation Standards (SVS).

Automatisierte Prozesse

Die eingespielten und erfahrenen Experten sind in der Lage, mit Einsatz der Portfolio Management Software «REPM» jederzeit grosse Immobilienbestände effizient und termingerecht zu bewerten.

Gewährleistete Ressourcen

Durch ein nationales Experten-Netzwerk verfügt IAZI über genügend Ressourcen, um Bestandes- und Bilanzbewertungen von grossen Liegenschaftsportfolios schweizweit durchzuführen.

Unterlegung mit Marktdaten

Neben der eigenen Erfahrung können sich die Bewertungsexperten auf die vielfältigen, exklusiven und stets aktualisierten Marktdaten bezüglich Transaktionspreisen, Renditen (Performance, Netto Cashflow Return, Diskontsätze), Bestandes- und Angebotsmieten wie auch sämtlichen relevanten Aufwänden verlassen.

Rechnungslegungsstandards

IAZI bewertet nach allen gängigen Bewertungs- und Rechnungslegungsstandards und folgt insbesondere IFRS/IAS, Swiss GAAP FER und Swiss Valuation Standards (SVS).

Intensive Betreuung und Beratung

Marktgetreue und revisionskonforme Bewertungen stellen eine wichtige Basis für das Real Estate Portfolio Management dar. Zur Optimierung Ihres Immobilienbestands kann Sie IAZI jedoch auch über das Bewertungsmandat hinaus fachlich und methodisch unterstützen.

Zur Schaffung eines guten Fundaments bei jährlichen Wiederbewertungen des Immobilienportfolios erstellen wir für unsere Kunden zudem Bauzustandsanalysen und Investitionsplanungen. Auch zur Unterstützung bei der Erstellung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen oder bei der Optimierung von internen Verrechnungsmodellen stehen Ihnen unsere Beratungsexperten gerne zur Verfügung.

IAZI verfolgt bei seinen Immobilienbewertungen einen gesamtheitlichen Bewertungsprozess. Liegenschaften werden in einem gewissen Turnus vor Ort besichtigt und alle Objekt und Lageeigenschaften durch den Bewertungsexperten beurteilt.

Der Bewerter kontrolliert die eingegangenen Daten der Liegenschaftsverwaltung(en) und bereitet die Daten für die Bewertung auf. Weitere erforderlichen Unterlagen und Daten für die Bestandes- oder Bilanzbewertung werden für die Liegenschaft beschafft und ergänzt.

Die IAZI-Experten erfassen und analysieren die Finanz-, Objekt und Vertragsdaten der zu bewertenden Liegenschaften. Zudem werden wertrelevante vertragliche, grundbuchrechtliche und gesetzliche Informationen wie der Grundbuchauszug und die Mietvertragsbedingungen der Liegenschaften beurteilt. Es erfolgt die Planung und Ermittlung des Investitionsbedarfs, wobei die Instandhaltungsaufwendung ins Budget eingeplant wird. Bei der Bewertung werden aus vergleichbaren Immobilientransaktionen, Marktbeobachtungen und Mietanalysen marktnahe Immobilienwerte ermittelt. Ergänzend werden die vorhandenen Wertsteigerungspotentiale vom Bewertungsexperten der Liegenschaften berechnet bzw. prognostiziert.

Die Bewertungskunden von IAZI erhalten einen Bewertungsbericht mit Marktinformationen, Bewertungskalkulationen und einer Unterlagen- und Fotodokumentation. Zur Sicherstellung einer hohen Bewertungsqualität arbeitet das IAZI-Bewertungsteam mit dem Vier-Augen-Prinzip.

IAZI setzt bei der Immobilienbewertung die eigenentwickelte Portfolio Management Software «REPM» ein. Die Software verfügt über definierte Schnittstellen mit den üblichen Immobilienverwaltungssoftwares. Damit wird ein reibungsloser Prozess gewährleistet für einen schnellen und fehlerfreien Datenaustausch. Daten von anderen marktgängigen Bewertungsapplikationen können problemlos übernommen werden.

Für die optimale Übersicht setzt IAZI bei Immobilienportfolios ein Bewertungs-Dashboard ein, um die Bewertungskennzahlen dynamisch zu visualisieren. Unsere Experten entwickeln gerne für Sie ein auf ihre Bedürfnisse abgestimmtes Softwareprodukt.

IAZI erstellt revisionskonforme Marktwertschätzungen. Wir bewerten sowohl nach Schweizer als auch nach internationalen Bewertungs- und Rechnungslegungsstandards und folgen bei unseren Bewertungen insbesondere IFRS/IAS, Swiss GAAP FER und den Swiss Valuation Standards (SVS).

Vock Christoph
Ihr Experte
Dr. Christoph Vock